Einführung

Einführung

Bayer konzentriert seine Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auf innovative Behandlungsoptionen für Krankheiten mit hohem medizinischen Bedarf, um Leben zu verlängern und die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.
Obwohl im Bereich der Krebstherapie in den vergangenen Jahren große Fortschritte erzielt werden konnten, gibt es weiterhin einen hohen Bedarf, die Diagnose- und Behandlungsmöglich-keiten zu verbessern.
Bayer hat sich zum Ziel gesetzt, die Krebsforschung voranzubringen und dieses Wissen in wirksame Therapien umzusetzen, die Menschen mit Krebs ein längeres Leben und eine bessere Lebensqualität ermöglichen.

Fokus auf verschiedene Krebsarten, gemeinsam mit Partnern

Unsere Forschungspipeline umfasst spezifische Therapieansätze für viele verschiedene Krebsarten, zum Beispiel Brust-, Darm- und Prostatakrebs, aber auch Leber-, Nieren- und Lungenkrebs, sowie verschiedene Arten von Blutkrebs (Lymphome).
Ein weiterer wichtiger Aspekt unserer Strategie ist die Zusammenarbeit mit externen Partnern in Wissenschaft und Industrie, die über besonderes Expertenwissen verfügen und die mit uns gemeinsam die Herausforderungen der Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte zum Wohl der Patienten meistern wollen.